Wörthersee RundwanderwegWörthersee Rundwanderweg

Wörthersee Rundwanderweg

ET02 von Reifnitz nach Krumpendorf/Gut Drasing

Etappenbeschreibung

Schattige Wege durch schöne Wälder im Antlitz des Wörthersees

HINWEIS: Unsere Route weicht von der Originaletappe Reifnitz-Klagenfurt ab und endet in Krumpendorf.


Gegenüber der Schiffsanlegestelle der blau-weiß-blauen Markierung des Wörthersee Rundwanderweges folgen: dabei geht es wenige Meter auf der Autostraße Richtung Klagenfurt, biegt rechts in eine Straße ein und gleich wieder links auf den Wanderweg. Leicht bergan durch Wald gelangt man zu den Spintikteichen (zuerst Weg Nr. 14 dann Nr. 21). Die Spintikteiche sind ein Naturschutzgebiet in 610 m Seehöhe mit Heilmoor, abseits von Siedlungen und mit Kraftfahrzeugen nicht erreichbar. Weiter geht der Weg bergan Richtung Schrottkogel links unterhalb der „Friedlhöhe“ vorbei zu einem wunderbaren Aussichtspunkt. Du querst weiter unterhalb des Schrottkogels bis Du nach Viktring und zur Glanfurt absteigst. Entlang dieses Flusses und des Lendkanals gelangst Du zum Strandbad Klagenfurt und zum Europapark von Klagenfurt am Wörthersee.

Nun geht es unterhalb der Eisenbahn und Autobahn hindurch und hinauf zum Schloss Freyenthurn. Man erreicht einen schönen Aussichtsplatz mit Blick über die Weinberge zum Ostufer des Wörthersees. Weiter geht es den Weg Nr. 7 zur Zillhöhe auf 536 m. Ein idyllischer Rastplatz mit einer herrlichen Aussicht. Nun geht es in einer großen Nordschleife um den Autobahnzubringer herum und weiter vorbei am Naturdenkmal Gletschertöpfe und Schloss Hornstein zu unserem Etappenziel Gut Drasing.

Befindet sich Deine Unterkunft direkt in Krumpendorf, wählst Du den hellblau markierten Zubringerweg des Wörthersee Rundwanderweges nach Krumpendorf: Etwa 20 min nach Unterqueren der Autobahn (und nachdem Du die Hallegger Teiche hinter Dir gelassen hast) wählst Du bei einer Kreuzung nicht den Weg nach rechts, die originale Route des Wörthersee Rundwanderweges, sondern gehst links (hellblau markiert) bis zum Fischgasthof Jerolitsch. Weiter unter der Autobahn hindurch zum Strandbad in Krumpendorf und in das Ortszentrum.

Schwierigkeit: einfach
Gehzeit: 5 Std. 16 min
Länge: 17,8 km
Aufstieg: 501 Hm
Abstieg: 332 Hm