Wörthersee Rundwanderweg Wörthersee Rundwanderweg

Wörthersee Rundwanderweg

Wandern im Licht des Südens

Angebote

Wähle aus unseren Top-Angeboten
zu diesem Trail

Inspiration

Überblick

Sehnsuchtsorte sind Orte des Kontrastes. Sie sind das erträumte Gegenbild zu einer konkreten, manchmal als mangelhaft empfundenen Lebenswelt. Und dieser Kontrast eröffnet stets eine emotionale oder atmosphärische Dimension. So sehnen sich gerade Menschen aus jahreszeitlich bedingten blassen, kühlen Landstrichen nach dem Licht des Südens. Denn das Licht des Südens lässt auch der Seele keinen Schatten.

Aber erst wo sich dieses sanfte, magische, irgendwie unwirkliche und in jedem Fall schwer zu beschreibende Licht des Südens mit dem facettenreichen Türkisblau eines großen Alpensees wie dem Wörthersee vereint, entfaltet es seine ganze Magie. Denn das Farbenspiel am Wörthersee ist ein Naturwunder an sich: Von der weißlichen bis türkisblauen Trübe des Sommers über das silbernen Schimmern – einem Spiegel gleich - an ruhigen Herbsttagen bis zum mystischen Dunkel im Winter.

Der Wörthersee ist daher in der Tat ein Sehnsuchtsort. Und der Wörthersee Rundwanderweg eröffnet auf seinen vier Tagesetappen diesem Sehnsuchtsort einen neuen, intensiven und bewussten Zugang. In der betörend stillen Zeit im Frühjahr und Herbst genauso wie im Sommer. Einer Zeit, in der sich die Region um den See in eine „Lebensstilbühne“ verwandelt. Wobei der Trail dabei genügend Freiräume abseits des Trubels bereithält, während Du am Abend in das pulsierende Leben der Strandpromenaden und Cafes eintauchen kannst.

Der Wörthersee Rundwanderweg ist ideal für alle, die einen wenig schwierigen aber dennoch erlebnisreichen Etappenwanderweg in paradiesischer Landschaft suchen. Zum Auftakt in die Wandersaison im Frühling, zu deren Ausklang im Herbst. Oder im Sommer bewusst den Kontrast aus Wandern und genussreichem Lebensgefühl am See suchend. Wie mit unserem Komfort-Paket „See.Ess.Spiele“ (siehe unter „Angebote“).

Highlights

  • Das Licht des Südens rund um den Wörthersee
  • Rundwanderweg mit vier abwechslungsreichen Etappen
  • Die lauten Seiten: Kärntens Lebensstilbühne im Sommer
  • Die stillen Seiten: Tiefgrüne Wälder, Baden in einsamen Teichen
  • Mit dem Schiff zum Wandern
  • See.Ess.Spiele: Kulinarik am See

Highlights

  • Das Licht des Südens rund um den Wörthersee
  • Rundwanderweg mit vier abwechslungsreichen Etappen
  • Die lauten Seiten: Kärntens Lebensstilbühne im Sommer
  • Die stillen Seiten: Tiefgrüne Wälder, Baden in einsamen Teichen
  • Mit dem Schiff zum Wandern
  • See.Ess.Spiele: Kulinarik am See

Deine Vorteile

  • Offizielles Wörthersee Trail Info- und Buchungscenter
  • Top Beratung durch erfahrene und kompetente MitarbeiterInnen
  • Einzigartige individuelle Reiseplanung und –buchung mit “Reiseplaner” & “Hier buchen”
  • Fabelhafte Services wie Gepäcktransport, Shuttle-Services, regionale Kulinarik
  • Überraschende Trail Angebote wie die “See.Ess.Spiele”
  • Online-Chat und Trail Hotline: täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr

Deine Vorteile

  • Offizielles Wörthersee Trail Info- und Buchungscenter
  • Top Beratung durch erfahrene und kompetente MitarbeiterInnen
  • Einzigartige individuelle Reiseplanung und –buchung mit “Reiseplaner” & “Hier buchen”
  • Fabelhafte Services wie Gepäcktransport, Shuttle-Services, regionale Kulinarik
  • Überraschende Trail Angebote wie die “See.Ess.Spiele”
  • Online-Chat und Trail Hotline: täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr
Blickfang: Der Aussichtturm am Pyramidenkogel eröffnet einen grandiosen Blick über den Wörthersee und die gesamte Wegstrecke des Wörthersee Rundwanderweges ©Wörthersee Tourismus GmbH
Blickfang: Der Aussichtturm am Pyramidenkogel eröffnet einen grandiosen Blick über den Wörthersee und die gesamte Wegstrecke des Wörthersee Rundwanderweges ©Wörthersee Tourismus GmbH
Blickfang: Der Aussichtturm am Pyramidenkogel eröffnet einen grandiosen Blick über den Wörthersee und die gesamte Wegstrecke des Wörthersee Rundwanderweges ©Wörthersee Tourismus GmbH
Blickfang: Der Aussichtturm am Pyramidenkogel eröffnet einen grandiosen Blick über den Wörthersee und die gesamte Wegstrecke des Wörthersee Rundwanderweges ©Wörthersee Tourismus GmbH
Blickfang: Der Aussichtturm am Pyramidenkogel eröffnet einen grandiosen Blick über den Wörthersee und die gesamte Wegstrecke des Wörthersee Rundwanderweges ©Wörthersee Tourismus GmbH
Blickfang: Der Aussichtturm am Pyramidenkogel eröffnet einen grandiosen Blick über den Wörthersee und die gesamte Wegstrecke des Wörthersee Rundwanderweges ©Wörthersee Tourismus GmbH
Blickfang: Der Aussichtturm am Pyramidenkogel eröffnet einen grandiosen Blick über den Wörthersee und die gesamte Wegstrecke des Wörthersee Rundwanderweges ©Wörthersee Tourismus GmbH
Blickfang: Der Aussichtturm am Pyramidenkogel eröffnet einen grandiosen Blick über den Wörthersee und die gesamte Wegstrecke des Wörthersee Rundwanderweges ©Wörthersee Tourismus GmbH

Information

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für eine Begehung des Wörthersee Rundwanderweges ist von Anfang Mai bis Ende Oktober, wobei jeder Monat seine eigenen Reize hat.

Frühling (April, Mai, erste Junihälfte): Auch wenn es im April schon möglich ist, am Wörthersee Rundwanderweg zu wandern, werden die Bedingungen ab Anfang Mai richtig gut: eine erblühende Natur und sehr angenehme Temperaturen bieten perfekte Verhältnisse für ein wunderbares Wandererlebnis. Und öfter ist die Wassertemperatur im Wörthersee schon so warm, dass sich ein Sprung in den türkisblauen See ausgeht.

Sommer (zweite Junihälfte, Juli, August, erste Septemberhälfte): Willst Du den Wörthersee Rundwanderweg mit Baden im Wörthersee oder an den umliegenden Seen wie dem an der Etappe 4 liegenden Forstsee verbinden dann ist der Sommer die richtige Zeit für Dich. Die Temperaturen können zum Wandern mit teilweise über 30°C ziemlich heiß sein aber die Etappen sind nicht allzu lang und große Teile des Weges sind angenehm schattig. Mit einem zeitigen Start kannst Du die kühleren Vormittagsstunden nützen und hast am Nachmittag Zeit zum Baden.

Herbst (zweite Septemberhälfte, Oktober, November): Von Mitte September bis Ende Oktober bieten oft kristallklare Luft in Kombination mit sich verfärbenden Wäldern fantastische Stimmungen in der Landschaft. Gar nicht so selten bilden sich stabile Hochdruckwetterlagen, die in Kombination mit angenehmen Temperaturen ein perfektes Wandererlebnis ermöglichen. Zum Baden im Wörthersee ist es allerdings schon zu frisch. Im Oktober können die Temperaturen am Morgen und am Abend schon sehr frisch werden (Temperaturen im einstelligen Plusbereich). Der November ist oft nicht mehr gut geeignet, da sich am Wörthersee oft hartnäckig der Nebel hält, wodurch feuchtkaltes Wetter produziert wird.

Winter (Dezember, Januar, Februar, März): Obwohl der Wörthersee Rundwanderweg ein einfacher Wanderweg inmitten von Hügellandschaften ist liegt im Winter oft Schnee und der Trail ist nicht begehbar.

Anforderungen

Technisch gesehen weist der Wörthersee Rundwanderweg für eine Wandertour geringe Schwierigkeiten auf, die für den Bergwanderer kein Problem darstellen. Teilweise wurzelige Waldwege verlangen jedoch eine gewisse Trittsicherheit.

Der Wörthersee Rundwanderweg ist im Gelände gut markiert. Eine gewisse Orientierungsfähigkeit schadet jedoch nicht.

Konditionell stellt der Wörthersee Rundwanderweg für geübte Wanderer moderate Ansprüche: es sind Etappen mit bis zu gut fünf Stunden Gehzeit (500 Höhenmeter im Aufstieg bzw. Abstieg und bis zu 18 km Etappenlänge) zu bewältigen. Der Weg befindet sich in einer Seehöhe zwischen 440 und 680 m und das Gelände ist hügelig mit einigen steilen Auf- und Abstiegen.

Für konditionsstarke und wanderbegeisterte Kinder ab 10 Jahren ist der Trail in jedem Fall geeignet.
Weitwanderwege und Trekkingrouten sind aufgrund ihrer Anforderungen für Personen mit eingeschränkter Mobilität wenig bis nicht geeignet. Um diesbezüglich Einzelfälle (Grad der eingeschränkten Mobilität) abklären zu können, wird empfohlen, sich vor der Buchung mit dem Trail Info- & Buchungscenter in Verbindung zu setzen.

Ein Hund kann auf dem Wörthersee Rundwanderweg mitgenommen werden. An dieser Stelle sei jedoch auf die Leinenpflicht hingewiesen.

Mehr Informationen zur Klassifizierung der Bergwege und zur technischen und konditionellen Vorbereitung der Tour findest Du hier.

Ausrüstung

Für den Wörthersee Rundwanderweg ist eine „normale“ Ausrüstung für Mittelgebirgswanderungen auf unbefestigten Wegen völlig ausreichend. Hier geht es zur detaillierten Ausrüstungsliste Deiner Trail Reise.

Tipp: Mit unserem Gepäckservice kannst Du den Tagesrucksack leicht halten, während das schwere Gepäck (bis 25 kg) zur nächsten gebuchten Unterkunft gebracht wird. Wir empfehlen den Abschluss einer Gepäckschutzversicherung.

Etappen

Für einen genaueren Blick, findest Du hier Informationen zu den einzelnen Etappen. Die zeitlichen Angaben sind Durchschnittswerte und können je nach persönlicher Fitness, Anzahl und Länge der Ruhepausen, Wetterbedingungen, etc. variieren. Im Falle der Selbstfahrerreisen (Rundreisen) sind die Fahrzeiten gemäß unseren Erfahrungswerten angegeben.

zu den Etappen
Karte

Hier kannst Du den Routenverlauf des Trails über Google Maps laden.

Service

Kategorie

Entlang des Trails werden drei verschiedene Beherbergungs-Kategorien - regionale Bewertung – angeboten:

Basic: Einfach, sauber, zweckmäßig – Gasthof oder Frühstückspension
Classic: Gehobener Standard – Mittelklasse-Hotel**/***
Comfort: Unterkünfte für hohe Ansprüche – Hotel**** mit teilweise Wellness-Bereich

Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren erhalten eine Ermäßigung von 35% bei zwei Vollzahlern im Zimmer der Eltern.

Die Kosten für den Hund (ohne Futter) belaufen sich zwischen € 5,00 und € 20,00 und werden direkt vor Ort kassiert.


Basic

Classic

Comfort
Verpflegung

In den Partnerbetrieben stehen Dir drei verschiedene Verpflegungsarten zur Verfügung:

Frühstück: Reichhaltiges Frühstücksbuffet oder herzhaftes Tischfrühstück
Halbpension: Frühstück plus Abendessen (überwiegend 3-Gang Menü)

Spezielle Wünsche für die Verpflegung (Vegetarier, Veganer, Allergiker,...) bitte im Feld "Anmerkungen" eintragen. Das Trail Info- & Buchungscenter wird versuchen Deinen unverbindlichen Kundenwunsch zu erfüllen.


Frühstück

Halbpension

Mobilitätsservice

Für die Verwirklichung Deiner unbeschwerten Trail Reise wird ein umfassender Mobilitätsservice angeboten:

Gepäckservice: Wandern mit leichtem Tagesrucksack; Reisegepäck (max. 25 kg) wird von Unterkunft zu Unterkunft gebracht. Wir empfehlen den Abschluss einer Gepäckschutzversicherung.

Rücktransport: Praktischer Sammeltransport vom individuellen Ziel Deiner Trail Reise zurück zum Ausgangspunkt (wichtig wenn Du nicht den gesamten Wörthersee Rundwanderweg gehen willst).

Shuttle Services: Die für die Durchführung der Trail Reise notwendigen Shuttle Services sind im Mobilitätsgesamtpaket enthalten. Weitere individuell gewünschte Shuttle Services, z. B. im Falle von schlechtem Wetter, Krankheit, etc. werden vom Trail Info- & Buchungscenter gerne organisiert. Diese Shuttle Services sind im Reisepreis nicht enthalten.


Gepäckservice

Rücktransport

Shuttle Service
Service

Während Deiner Trail Reise kannst Du den speziellen Service im Trail Info- & Buchungscenter in Anspruch nehmen, der Deine Trail Reise zu einem besonders sicheren, bestens betreuten und damit unvergesslichen Erlebnis werden lässt:

Trail Hotline, Angel´s Service: Diese steht täglich während Deiner Trail Reise von 08:00 bis 20:00 Uhr mit Rat und Tat zur Verfügung.

Guide (optional buchbar): Unsere geprüften Bergwanderführer sind bestens ausgebildet und verfügen über eine ausgezeichnete Gebietskenntnis. Darüber hinaus zeichnet sie ein großes Wissen über die Natur und Kultur der Region um den Wörthersee aus, wodurch eine Wanderung mit unseren Guides zu einer abwechslungsreichen und sicheren Trail Reise wird. Es sind alle anfallenden Kosten (Führung, Übernachtungs- und Verpflegungskosten und Anreise) für den Bergwanderführer unter „Guiding“ enthalten.

Erweiterte Trail Reiseunterlagen, Angel´s Service: Professionell aufbereitet, detailliert und ideal für die Vorbereitung Deiner Trail Reise. Werden rechtzeitig vor Reisebeginn übermittelt.

Anreise

Es stehen Dir für diese Trail Reise drei Möglichkeiten – im Preis nicht enthalten – der Anreise zur Verfügung:

Mit dem eigenen PKW: An den jeweiligen Startpunkten der Trail Reise stehen Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Detailinformationen sind in den Buchungsunterlagen enthalten. Die Parkplätze sind in der Mehrzahl kostenfrei und nicht überwacht! Der Rücktransport bringt Dich wieder zu Deinem PKW zurück, falls Du nicht den vollständigen Rundwanderweg gehst.

Mit der Bahn: Die folgenden IC/EC Bahnhöfe stehen Dir zur Verfügung: Klagenfurt Hauptbahnhof, Velden, Krumpendorf und Pörtschach. Mit vier Bahnhöfen ganz in der Nähe des Wörthersee Rundwanderweges ist eine Bahnanreise somit ganz einfach und bequem möglich. Zusätzlich verkehrt an den oben genannten Haltestellen auch eine S-Bahnlinie, die untertags mindestens stündlich verkehrt.

Mit dem Flugzeug: Die folgenden internationalen Flughäfen können für die Anreise mit dem Flugzeug empfohlen werden – Klagenfurt (KLU) und Ljubljana (LJU) sowie in etwas weiterer Entfernung Salzburg (SZG) und Graz (GRZ).

Ein Shuttle Service – im Preis nicht enthalten – bringt Dich zum Ausgangspunkt Deiner Trail Reise und am Ende der Tour wieder zum idealen Bahnhof bzw. Flughafen zurück. Gerne organisiert das Trail Info- & Buchungscenter diesen Shuttle Service.

Partnerbetriebe

Hier sind Trail Reisende herzlich willkommen! Vom Wellness Hotel**** bis zur zweckmäßigen Frühstückspension: Die nach unseren Kriterien handverlesenen Partnerbetriebe arbeiten aktiv an der Weiterentwicklung des Trails mit.

zu den Partnerbetrieben
Informationen zu Deinem Reiseland

Hier findest Du alle relevanten Informationen zu Deinem Reiseland wie Währung, Einreisebestimmungen, Essen & Trinken, Gesundheit und Impfungen sowie Literaturtipps.

Zu den Reiseinformationen
Dein Buchungscenter

Trail Info- & Buchungscenter, Reisevermittler
Trail Angels GmbH
9821 Obervellach 15
Austria

Wir vermitteln Deinen Reiseveranstalter
Trail Angels GmbH
Obervellach 15, 9821 Obervellach, Österreich
Eintragungs-NR. Veranstalterverz. des bmwfi: 2016/0005
Tel: +43 4782 93093
Email: info@bookyourtrail.com

AGB

Hier findest Du die allgemeinen Reisebedingungen Deines Reiseveranstalters:

zu den AGB